Jobmatch.talent in der Personalentwicklung

Mitarbeiter und Führungskräfte gezielt entwickeln

Personalentwicklung – auch wenn Sie Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte schon kennen, ist eine detaillierte Analyse ihrer jobbezogenen Verhaltensweisen ein wichtiges Instrument der Entwicklungsarbeit.

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft – oft erscheint dieser Schritt nur logisch und bisweilen auch ein Gebot der Fairness gegenüber kompetenten und engagierten Mitarbeitern. Eine unzureichende Durchsetzungsstärke oder auch – quasi als Gegenpol – eine übertriebene Autorität im Auftritt gegenüber (früheren) Kollegen sind dabei nur zwei Beispiele für eine missverstandene Führungsverantwortung, der vormals hervorragende Mitarbeiter oftmals (noch) nicht gewachsen sind.

Die Jobmatch.talent-Analyse unterstützt in zweierlei Hinsicht: Sie zeigt zunächst auf, ob ein neuer Mitarbeiter grundsätzlich das Potential zur Führungskraft hat und wie er seine neue Rolle ausfüllen wird: dominant, autoritär, teamorientiert, ergebnisorientiert, überblickend, kontrollierend, motivierend etc.

Sie unterstützt darüber hinaus eine fokussierte Führungskräfteentwicklung: der Dialog mit der (angehenden) Führungskraft sensibilisiert für die relevanten Ansatzpunkte möglicher Verbesserungen. Der Mitarbeiter bekommt damit ein besseres Gespür für führungsrelevante Verhaltensweisen und die möglichen Konsequenzen seines persönlichen Ansatzes. Damit wird eine Grundlage für positive Veränderungen aus eigener Kraft gelegt, ferner werden frühzeitig die Bereiche identifiziert, die sich durch weiterführende PE-Maßnahmen sinnvoll stützen lassen.

 

 

 

Um unsere Webseite optimal für Sie gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu den Datenschutz-Einstellmöglichkeiten Ihres Browsers finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok, verstanden!